Anderen Pkw gestreift

Autofahrerin prallt mit Wagen gegen Hauswand und stirbt

Bei einem schweren Unfall am Samstagnachmittag ist eine Frau ums Leben gekommen. Die 63-Jährige war in Regensburg gegen eine Hauswand gefahren.

Regensburg - Eine Autofahrerin ist in Regensburg mit ihrem Auto gegen eine Hauswand geprallt und an ihren Verletzungen gestorben. Die 63-Jährige wurde nach dem Unfall am Samstagnachmittag ins Krankenhaus gebracht, die Ärzte konnten ihr Leben aber nicht mehr retten, wie die Polizei mitteilte. 

Die Frau hatte ein neben ihr fahrendes Auto gestreift und war danach mit dem Wagen von der Straße abgekommen. Der Fahrer des anderen Autos blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Lastwagen schlitzt ihn auf: Tankzug verliert 300 Liter Diesel
Lastwagen schlitzt ihn auf: Tankzug verliert 300 Liter Diesel
18-Jähriger verursacht Verkehrsunfall in Oberfranken - Junge Frau stirbt
18-Jähriger verursacht Verkehrsunfall in Oberfranken - Junge Frau stirbt
Unfall mit Quad und Auto kostet Mann und Frau das Leben
Unfall mit Quad und Auto kostet Mann und Frau das Leben
Russische Kältepeitsche trifft Bayern: Experte warnt vor Erfrierungen
Russische Kältepeitsche trifft Bayern: Experte warnt vor Erfrierungen

Kommentare