Memmingen

Verkehrsunfall auf der A7 - Autobahn teilweise gesperrt

Auf der Autobahn 7 bei Memmingen hat sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen ereignet. Ein Mensch wurde eingeklemmt und ist schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Memmingen -  Der Unfall ereignete sich um 6 Uhr zwischen Berkheim und Dettingen Richtung Norden. Eine Fahrspur wurde daraufhin bis auf Weiteres gesperrt. 

Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sind im Einsatz. Die Anzahl der beteiligten Personen und die Unfallursache waren am Montagmorgen zunächst noch nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

32 Jahre nach Tschernobyl: Zwei Pilzsorten sind in Bayern immer noch besonders gefährdet
32 Jahre nach Tschernobyl: Zwei Pilzsorten sind in Bayern immer noch besonders gefährdet
Mann springt aus Wut in Glasscheibe - weil ein Türsteher anderer Meinung war
Mann springt aus Wut in Glasscheibe - weil ein Türsteher anderer Meinung war
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert
78-Jährige wollte ausparken - und richtet immensen Schaden an
78-Jährige wollte ausparken - und richtet immensen Schaden an

Kommentare