Memmingen

Verkehrsunfall auf der A7 - Autobahn teilweise gesperrt

Auf der Autobahn 7 bei Memmingen hat sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen ereignet. Ein Mensch wurde eingeklemmt und ist schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Memmingen -  Der Unfall ereignete sich um 6 Uhr zwischen Berkheim und Dettingen Richtung Norden. Eine Fahrspur wurde daraufhin bis auf Weiteres gesperrt. 

Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sind im Einsatz. Die Anzahl der beteiligten Personen und die Unfallursache waren am Montagmorgen zunächst noch nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Affäre mit verheirateter Frau das Mord-Motiv - Täter aber wohl nicht der Ehemann
Affäre mit verheirateter Frau das Mord-Motiv - Täter aber wohl nicht der Ehemann
Tiermisshandlungen im Allgäu - Neuer Schock: Viele Kälber starben in umstrittenem Betrieb
Tiermisshandlungen im Allgäu - Neuer Schock: Viele Kälber starben in umstrittenem Betrieb
Zwei Tage Verspätung: Passagiere stranden an Flughafen - Urlauberin macht Ärger Luft
Zwei Tage Verspätung: Passagiere stranden an Flughafen - Urlauberin macht Ärger Luft
Betrunkener in Lederhose pinkelt von Brücke auf Touristen - und wird noch viel unverschämter
Betrunkener in Lederhose pinkelt von Brücke auf Touristen - und wird noch viel unverschämter

Kommentare