Auto übersehen

Vier Menschen werden bei Unfall in Unterfranken verletzt

Ein 20-Jähriger hat im Landkreis Miltenberg beim Abbiegen ein Auto übersehen. Bei dem Unfall wurden vier Menschen leicht verletzt. 

Erlenbach am Main - Vier Menschen sind bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Miltenberg verletzt worden. Ein 20-Jähriger hatte versucht, am Samstagabend mit seinem Wagen an einer Kreuzung in Erlenbach abzubiegen. Dabei übersah er laut Polizeiangaben einen entgegenkommenden Wagen - die Autos stießen zusammen. Beide Fahrer und zwei Mitfahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 20 000 Euro.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein
„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Vermisstes Mädchen (17) wieder aufgetaucht 
Vermisstes Mädchen (17) wieder aufgetaucht 
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein
Mordfall Mezgin: Polizei sucht via „Aktenzeichen XY“ - 15 Hinweise gehen ein

Kommentare