Bis zu 24 Grad

Nach Regen-Tagen: Traumhaftes Wetter am Wochenende

+
Am Wochenende am besten nochmal raus gehen: Es wird bis zu 24 Grad warm.

München - Am Wochenende wird der Freistaat für die vergangenen Regentage entschädigt: Bis zu 24 Grad versprechen Meteorologen -  perfektes Spätsommer-Wetter.

Nach tagelangem Dauerregen dürfen sich die Menschen in Bayern an diesem Wochenende auf Wiedergutmachung mit traumhaften Spätsommer-Wetter freuen. Fast überall im Freistaat werde es „viel, viel Sonnenschein“ und spätsommerliche Höchstwerte von bis zu 24 Grad geben, versprach ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstag in München. Und abgesehen von einer kleinen Störung am Montag soll sich das Wetter auch in der neuen Woche zunächst von seiner besten Seite zeigen.

Zum Wiesn-Start am vergangenen Samstag musste der Freistaat noch mit Dauerregen auskommen. Und auch in der Nacht zum Donnerstag war von Indian-Summer-Wetter zunächst noch wenig zu spüren. Empfindlich frische Temperaturen lieferten vielmehr einen Vorgeschmack auf den Winter. Verbreitet sackten die Temperaturen auf Werte nur knapp über dem Gefrierpunkt ab. Am kühlsten war es in der Nacht in Nürnberg-Netzstall, wo gerade einmal 1,8 Grad gemessen wurden. 1,9 Grad waren es in Augsburg, 2,5 Grad am Münchner Flughafen. Mancherorts gab es sogar Bodenfrost.

Nach der leichten Störung am Montag, an dem auch vereinzelt etwas Regen möglich sei, werde es am Dienstag und Mittwoch wieder sonnig im Freistaat, sagte der Wetter-Experte weiter. In der zweiten Wochenhälfte steht jedoch ein Wetter-Wechsel an: Dann werde es im Freistaat herbstlich, hieß es. Also noch mal raus ins Freie am Wochenende!

Hier geht's zur Wettervorhersage in Ihrer Region.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei macht Routinefahrt - Plötzlich steht Mann mit Granate vor ihr
Polizei macht Routinefahrt - Plötzlich steht Mann mit Granate vor ihr
Kein Führerschein, geklautes Auto: Mann rast unter Drogen der Polizei davon - und wendet auf der A3
Kein Führerschein, geklautes Auto: Mann rast unter Drogen der Polizei davon - und wendet auf der A3
Zaubert Spanien weiter? Der Weltmeister von 2010 trifft auf Marokko
Zaubert Spanien weiter? Der Weltmeister von 2010 trifft auf Marokko
Kühe als Kulisse: Junge Bäuerinnen posieren für Kalender 2019
Kühe als Kulisse: Junge Bäuerinnen posieren für Kalender 2019

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.