Familienstreit im Landkreis Kitzingen eskaliert 

Mutter mit Küchenmesser angegriffen - Tochter festgenommen 

Mit einem Küchenmesser ging eine 38-Jährige auf ihre Mutter los. Diese rief verletzt selbst die Rettungskräfte an. 

Schwarzach am Main (dpa/lby) - Eine 38-Jährige hat in Schwarzach am Main (Landkreis Kitzingen) mit einem Küchenmesser mehrmals auf ihre 70 Jahre alte Mutter eingestochen. Die Verletzte wählte selbst den Notruf und gab an, dass ihre Tochter ihr mehrmals in den Kopf gestochen hat, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Als die Beamten am Freitagmorgen im Haus der Familie eintrafen, war die Mutter ansprechbar und wurde ins Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestand nicht.

Die Tochter ließ sich ohne Widerstand festnehmen, sie kam am Samstag wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft. Das Motiv für die Tat war zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche
Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche
„Dich hätte der Baum erschlagen sollen!“ - Söllner antwortet auf bösartigen Todeswunsch
„Dich hätte der Baum erschlagen sollen!“ - Söllner antwortet auf bösartigen Todeswunsch
Dieb will in Auto einbrechen und übersieht wichtiges Detail
Dieb will in Auto einbrechen und übersieht wichtiges Detail
Hass-Kommentare und Morddrohungen gegen Erzbischof kommen vor Gericht
Hass-Kommentare und Morddrohungen gegen Erzbischof kommen vor Gericht

Kommentare