Wohl wegen Überholmanöver

Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Speichersdorf - Vermutlich infolge eines Überholmanövers kam es am Donnerstagvormittag zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos. Dabei kamen zwei menschen ums Leben. 

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Donnerstag im oberfränkischen Speichersdorf (Landkreis Bayreuth) zwei Männer (30 und 38) ums Leben gekommen. Die beiden Autos kollidierten bei einem Überholvorgang auf der Bundesstraße 22, wie die Polizei mitteilte. Bei den beiden Toten handelt es sich um die jeweiligen Fahrer des überholenden und des entgegenkommenden Wagens. Das Auto des 38-Jährigen schleuderte zudem gegen ein weiteres Fahrzeug, dessen Fahrer (39) leicht verletzt wurde. Die Schadenshöhe liegt bei 50 000 Euro. Die Bundesstraße blieb über Stunden gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Bayern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Keime im Trinkwasser: Hier müssen die Bewohner abkochen
Keime im Trinkwasser: Hier müssen die Bewohner abkochen
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star

Kommentare