DACHAUER RUNDSCHAU verlost

Akrobatik in der Badewanne im GOP Varieté-Theater München

Die Show „WET“ zeigt, was brillante Akrobatiknummern mit herkömmlichen Badewannen zu tun haben.
+
Die Show „WET“ zeigt, was brillante Akrobatiknummern mit herkömmlichen Badewannen zu tun haben.

Was haben brillante Akrobatiknummern mit herkömmlichen Badewannen zu tun? Mehr als man glaubt! „WET – the show!“ ist endlich zurück und verspricht einen erstklassigen Start ins Jahr 2022. WET bringt zusammen, was bisher unvereinbar schien: Akrobatik und wogendes Nass ergeben spritzige Unterhaltung.

Und mit allen Wassern gewaschen ist auch die Besetzung dieses feuchtfröhlichen Spektakels. Jung, wild und verspielt präsentieren sich die wagemutigen Artisten und ihr Können wird durch imposantes Lichtdesign, eine extravagante musikalischen Begleitunund nicht zuletzt von WETs leibhaftiger Operndiva in Szene gesetzt.

Die Show war bereits international in renommierten Theatern, wie dem Sydney Opera House in Australien, zu sehen und reiste durch ganz Europa, Israel und Mexiko. Weltweit sahen sie über 1,5 Millionen Zuschauer und sogar die Queen schaute sich die spritzige Inszenierung schon an. In allen GOP Varieté-Theatern wurde WET als eine der erfolgreichsten Produktionen gefeiert. In München war die Show zuletzt im Herbst 2016 zu Gast – doch keine Sorge, auch Gäste, die die Show damals bereits begeistert verfolgt haben, dürfen sich auf die nächste Runde freuen. Denn mit den Jahren erlebte das Show-Spektakel auch dramaturgisch und technisch eine kontinuierliche Evolution.

Die DACHAUER RUNDSCHAU und das GOP Varieté-Theater München verlosen 5x2 Tickets für die Show „WET“. Wer gewinnen will, muss bis Mittwoch, 19. Januar, 12 Uhr, das Gewinnspielformular auf der Homepage der DACHAUER RUNDSCHAU unter www. dachauer-rundschau. de/gewinnspiele ausfüllen. Stichwort ist „WET“ und der eigene Familienname.

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch interessant:

Kommentare