KONZERT, 10.4., Technikum München

Alphaville präsentieren ihr Album von 1984 mit zusätzlichem Bonusmaterial

+
Alphaville präsentieren ihr Album von 1984 mit zusätzlichem Bonusmaterial.

München - Alphaville präsentieren ihr Kultalbum von 1984 remastered und mit zusätzlichem Bonusmaterial live

„Forever Young“ nannten Alphaville 1984 ihr Debütalbum – ein Titel mit prophetischer Bedeutung, denn tatsächlich genießt es mit seinen Liedern wie „Big in Japan“, „Forever Young“ und „Sounds Like A Melody“ bis heute internationalen Kultstatus und hat 35 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung nichts von seiner Popularität eingebüßt. Am 15. März erscheint das legendäre Werk in einer Deluxe Version, das Marian Gold, David Goodes, Jakob Kiersch, Carsten Brocker und Alexandra Merl anschließend live präsentieren. Zuletzt war Marian Gold, der charismatische Frontmann von Alphaville bei „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ zu sehen. Beginn des Konzerts im Technikum (Grafinger Straße 6) ist um 20 Uhr. Die DACHAUER RUNDSCHAU verlost 3x2 Eintrittskarten. Sie können am Mittwoch, 10. April, unter Telefon 08131/ 6665184 zwischen 10.30 Uhr und 10.45 Uhr anrufen oder sich online unter www.dachauer-rundschau.de am Gewinnspiel beteiligen. Einsendeschluss: 10. April, um 10.45 Uhr. Stichwort ist „Alphaville“. Tickets gibt es bei der DACHAUER RUNDSCHAU unter Telefon: 08131/5181-0.

red

Auch interessant:

Kommentare