KONZERT, 25. Juni, Lustspielhaus, München

Im angstfreien Lebensbereich

+
Hannes Ringelstetter kotmm mit seiner Band nach München.

Dachau/München - „Ringlstetter & Band“ sind mit ihrem neuen Programm unterwegs.

Mit im Gepäck: neue Lieder aus den verschiedensten Genres und Mut, diese miteinander zu vermischen. Von Rock bis Hip Hop ist alles dabei. „Wir haben uns einfach auf die unterschiedlichen Stile eingelassen. Weil ich sage: die Musik muss der Bereich in meinem Leben sein, wo ich immer mutig, offen, neugierig und angstfrei bin“, sagte Hannes Ringlstetter. Und das bekommt das Publikum auf den Konzerten hautnah zu spüren. Zwischen den Titeln berichtet der Musiker, Kabarettist und Late-Night-Show-Moderator über die Entstehung der Lieder. Zudem ist für die ein oder andere Überraschung gesorgt. Beispielsweise beim Cover „Tennessee Whiskey“, oder aber dem Titel „Fürchtet Euch nicht!“, bei dem die Bandmitglieder plötzlich zu so genannten „MCs“ werden. Aber auch Klassiker wie „Niederbayern“ fehlen nicht. Die DACHAUER RUNDSCHAU verlost 2x2 Eintrittskarten.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Kommentare