FESTIVAL, von 27. Juli bis 11. August, Ammersee

Das Carl-Orff-Fest Andechs Ammersee bringt ein spannendes Konzept auf die Bühne

+
Carl Orff

München - Nach dem erfolgreichen Neustart des Carl Orff Fests Andechs & Ammersee begeistert das Festival von 27. Juli bis 11. August mit hochwertigen Konzerten und szenischen Produktionen, die das zentrale Werk von Carl Orff in den Mittelpunkt stellen.

2019 steht die Veranstaltungsreihe im Zeichen von Carl Orff und seinem Verhältnis zu Wolfgang Amadeus Mozart. In enger Zusammenarbeit mit dem Komponisten und Orff-Schüler Wilfried Hiller zeigt Veranstalter Florian Zwipf-Zaharia die Besonderheit des bayerischen Komponisten auf. Den Auftakt bildet ein Jugendprojekt. Rund 150 Schüler und Studenten aus ganz Bayern und der Jungen Philharmonie Oberschwaben bringen mit professionellen Sängern die weltberühmte „Carmina Burana“ zur Aufführung. Carl Orffs erste Oper „Gisei“, die er mit gerade einmal 17 Jahren komponierte, feiert im Florian-Stadl im Kloster Andechs seine Bayerische Erstaufführung. Zu den weiteren Höhepunkten zählt „Das Klavier“ mit Kit Armstrong. Der US-amerikanische Pianist, Organist und Komponist galt bereits in jungen Jahren als „Wunderkind“ und ist in allen großen Konzerthäusern der Welt zu Hause. Zudem finden im Rahmen des Carl-Orff-Kompositionswettbewerbs für Orgel zehn Uraufführungen statt. Das vielfältige Programm wird an unterschiedlichen Schauplätzen in Andechs und um den Ammersee aufgeführt. Zu den Spielstätten zählen der Florian-Stadl und der Bibliotheksaal in Andechs, der Ziegelstadel und das Blaue Haus in Dießen am Ammersee, das Hotel Kaiserin Elisabeth in Feldafing sowie die Kirche Mariä Heimsuchung in Utting. Die DACHAUER RUNDSCHAU verlost 3x2 Eintrittskarten für das Konzert „Gisei & Mozart Klavier 20“, am 10. August, um 19 Uhr ,im Kloster Andechs im Florian-Stadl.Sie können sich online am Gewinnspiel beteiligen. Dazu das Formular bis Mittwoch, 17. Juli, ausfüllen. Stichwort ist "Carl-Orff-Fest" und der eigene Familienname.Tickets gibt es bei der DACHAUER RUNDSCHAU unter Telefon: 08131/5181-0.

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Den Geist Mozarts erleben
Den Geist Mozarts erleben
Das Hofbräuhaus München feiert das dritte Hofbräuhaus Festival
Das Hofbräuhaus München feiert das dritte Hofbräuhaus Festival
Die Messe „eat&STYLE“ macht Station in der bayerischen Landeshauptstadt
Die Messe „eat&STYLE“ macht Station in der bayerischen Landeshauptstadt

Kommentare