Konzert 6. Januar, Jesuitenkirche St. Michael

Starorganist zu Gast

+
Der französische Organist Olivier Latry spielt in der Jesuitenkirche St. Michael.

Dachau/München - Im Rahmen des traditionellen „Michaelskonzerts am Dreikönigstag“ gastiert der französische Starorganist Olivier Latry in der Jesuitenkirche St. Michael, München.

Er gilt international als einer der führenden Organisten seiner Generation. Latry ist einer der drei Titularorganisten an der Kathedrale von Notre-Dame in Paris, hat daneben eine Professur für Orgel am Conservatoire in Paris und ist "Organist Emeritus" beim Montreal Symphony Orchestra. Zudem verfolgt der Musiker eine ausgefüllte Tätigkeit als Konzertorganist, die ihn regelmäßig in die bedeutendsten Häuser, zu international bekannten Festivals und führenden Orchestern führt. In der St. Michael Kirche spielt Olivier Latry Werke von Liszt, Vierne, Fauré, Debussy und Improvisationen. Beginn um 16 Uhr. Die DACHAUER RUNDSCHAU verlost 3x2 Eintrittskarten. Anrufer, die am Freitag, 30. Dezember, unter 08131/6665184 zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr durchkommen, haben gewonnen.Tickets gibt es bei der DACHAUER RUNDSCHAU unter 08131/5181-0. 

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Auszeit mit Glamour, Spaß und Genuss
Auszeit mit Glamour, Spaß und Genuss
Erlebnis Christbaumkauf
Erlebnis Christbaumkauf
Weihnachtsbäckerei verzaubert
Weihnachtsbäckerei verzaubert
Extra-Ladung Hoffmann
Extra-Ladung Hoffmann

Kommentare