KONZERT, 16. 11., Allerheiligen-Hofkirche

Virtuose Geschwister

+
Wenn die Musiker Kirill Troussov und seine Schwester Alexandra Troussova zusammen auf der Bühne stehen, herrscht eine einzigartige, magische Atmosphäre.

Dachau - Nur ganz wenige Geschwister-Duos haben Weltrang erreicht und nur einige wissen ihr Publikum so mitzureißen wie Kirill und Alexandra Troussov.

Jubel und Standing Ovations begleiteten ihre letztjährigen Konzerte in der Allerheiligen Hofkirche. 

„Zu Recht“, befand Musikkritiker Harald Eggebrecht und lobte Troussov als Meister der Eleganz, der „hellen, leicht hingezauberten Farben“. Von Yehudi Menuhin gefördert, gelang Kirill Troussov der internationale Durchbruch als Einspringer für Gidon Kremer. Heute konzertiert der Geiger mit weltbekannten Musikern wie Sol Gabetta, Daniel Hope oder den Brüdern Capuçon. Und immer wieder mit seiner Schwester am Klavier: Perfekt aufeinander hörend, intuitiv aufeinander reagierend, in atemberaubender Harmonie begeistern die beiden auf internationalen Podien. 

Das kommende Rezital zeigt das eingespielte Duo einmal mehr als feinfühlige Lyriker und temperamentvolle Virtuosen unter anderen mit Beethovens „Frühlingssonate“ und den Teufelstrillern von Giuseppe Tartini – gespielt auf der berühmten „The Brodsky“-Stradivari von 1702, mit der 1881 schon Tschaikowskys Violinkonzert uraufgeführt wurde. Beginn ist um 19.30 Uhr. 

Die DACHAUER RUNDSCHAU verlost 3x2 Eintrittskarten. Sie können sich online am Gewinnspiel beteiligen. Dazu das untenstehende Formular bis zum Freitag, 8. November ausfüllen. Stichwort "Geschwister Troussov" und der eigene Familienname.

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Gewinnen Sie einen Erlebnisaufenthalt im Europa-Park für die ganze Familie
Gewinnen Sie einen Erlebnisaufenthalt im Europa-Park für die ganze Familie

Kommentare