1. meine-anzeigenzeitung
  2. Kino & TV

Leony Burger: Dieter Bohlen holt unbekannte Sängerin in DSDS-Jury

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Leony, Dieter Bohlen und Pietro Lombardi
Newcomerin Leony (l.) soll die DSDS-Jury neben Dieter Bohlen (m.) und Pietro Lombardi (r.) komplettieren. © IMAGO / Future Image & IMAGO / STAR-MEDIA

Dieter Bohlen kehrt zu DSDS zurück - Das steht fest. Pietro Lombardi soll ihn bei der Suche nach Deutschlands größtem Gesangstalent helfen. Jetzt fehlt nur noch eine Frau in der Jury.

Köln - Vor rund einem Monat sorgte Dieter Bohlen für die Sensation des Jahres. Nachdem er sich 2022 von seinem Chefplatz der DSDS-Jury verabschieden musste, kehrt er 2023 für die letzte Staffel zurück. Dafür holt sich der Poptitan auch großartige Unterstützung - Denn nicht nur Pietro Lombardi sitzt in der Jury, auch Newcomerin Leony soll in die RTL-Sendung.

Leonie Burger: Dieter Bohlen holt unbekannte Sängerin in DSDS-Jury

Nachdem er vor wenigen Wochen stolz bekannt gab, Pietro Lombardi zurück in die DSDS-Jury zu holen, spekulierten Fans um die weiteren Juroren. So soll sich Dieter Bohlen die Deutschrapperin Shirin David wünschen, wartet aber immer noch auf eine Antwort. RTL ließ eine Frage von tz.de bezüglich der letzten Jury unkommentiert. Wie bild.de nun erfahren haben soll, wird Newcomerin Leony (geb. Leonie Burger) neben Dieter Bohlen und Pietro Lombardi Platz nehmen.

Dass DSDS-Zuschauer bei diesem Namen noch nicht in völliger Ekstase aufspringen, mag wohl den Grund haben, dass Leony noch gar nicht so bekannt ist. 2017 veröffentlichte sie ihre Debütsingle „Surrender“, doch startete erst 2021 so richtig durch. Ihr Hit „Faded Love“ blieb ganze 30 Wochen in den Charts. Leony hat überwiegend junge Fans, weshalb sie in die DSDS-Jury zu holen ein sehr taktischer Move des Poptitans ist. Denn somit könnte DSDS in der letzten Staffel auch eine jüngere Zielgruppe erreichen.

Einschaltquoten bei DSDS

Die erste DSDS-Staffel schauten knapp 8,05 Millionen Menschen. Im Jahr 2016 waren es dann nur noch 3,8 Millionen. Als Dieter Bohlen 2022 die Jury verlassen musste, stürzte die Castingshow in den Quotenkeller. Nicht einmal eine Million Menschen schauten die Gesangsshow bei RTL. Kann Dieter Bohlen die Sendung noch ein letztes Mal retten?

Sitzt Shirin David auch in der DSDS-Jury 2023?

Für Dieter Bohlen ist Leony aber schon längst keine Unbekannte mehr. 2020 arbeiteten sie zusammen an einem Cover des Modern-Talking-Hits „Brother Louie“. Ob Shirin David dennoch in die Jury kommt, bleibt abzuwarten. Mit drei Juroren ist das Minimum jedenfalls schon mal erreicht.

In der neuen und letzten DSDS-Staffel soll sich einiges ändern. So hat Dieter Bohlen schon „neue Ideen“ angekündigt. Verwendete Quellen: bild.de, tvspielfilm.de

Auch interessant

Kommentare