1. meine-anzeigenzeitung
  2. Kino & TV

Bachelorette-Fans aufgepasst: RTL verschiebt das Finale und zeigt es in zwei Teilen

Erstellt:

Von: Claire Weiss

Kommentare

„Die Bachelorette“ rückt dem Finale immer näher. Doch die letzte Rosenübergabe findet nicht wie gewohnt an einem Mittwoch statt. Die alles entscheidende Folge wird an einem Donnerstag ausgestrahlt.

Noch sechs Männer sind im Rennen um das Herz der Bachelorette. Doch die Zahl wird sich schon am kommenden Mittwoch bei den Dreamdates drastisch verkleinern. Am 27. Juli läuft die letzte reguläre Folge im TV, aus der die Finalisten hervorgehen.

Die Sendetermine von Bachelorette im Überblick

Nur einen Tag später, erstmals an einem Donnerstag, ist dann das Finale bei RTL zu sehen. Nach etwa zwei Stunden wird „Die Bachelorette“ allerdings vom RTL-Nachtjournal unterbrochen. 20 Minuten dauert die Nachrichtenerstattung. Um circa 23 Uhr geht es dann mit dem zweiten Teil der Bachelorette weiter und Fans erfahren endlich, wer Sharons (30) Auserkorener ist.

FolgeSendetermin
Folge 7 (Dreamdates)Mittwoch, 27. Juli
Folge 8 (Finale)Donnerstag, 28. Juli
WiedersehenDonnerstag, 28. Juli

Und nicht nur das: Auch das große Wiedersehen von Sharon und ihren Bachelorette-Kandidaten steht an! Dann wird das Rätsel um Sharons Beziehungsstatus endlich gelöst: Hat die Bachelorette in der Kuppelshow einen Partner gefunden? Und wenn ja, sind sie noch immer zusammen?

Haben die anderen Männer noch eine Chance? Die Bachelorette hat zwei Favoriten

Für wen sich Sharon wohl entscheiden wird? Im Moment scheint die Bachelorette zwei Favoriten zu haben. In der sechsten Folge gesteht die 30-Jährige, dass sie sich verguckt hat. Und das nicht nur in einen Mann!

Das Gefühlschaos ist bei Sharon sogar so groß, dass die Bachelorette vor den Kameras flüchtet und sich in einem Raum abseits der Kandidaten versteckt. Ob sie ihre Emotionen bis zum Finale wohl sorteieren kann? Verwendete Quellen: Promiflash, rtl.de, rtl+/Die Bachelorette

Auch interessant

Kommentare