Verlosung

Die DACHAUER RUNDSCHAU und „Regionales Bayern“ verlosen fünf Geschenkkörbe 

Genussgeschenk von „Heimat Liebling“
+
Nachhaltig und für jeden Geldbeutel passend - ein original bayerisches Genussgeschenk von „Heimat Liebling“

Die Weihnachtszeit ist eigentlich eine stade Zeit. Damit Ruhe und Besinnlichkeit im Dezember tatsächlich Einlass in den Alltag finden, hält das Informationsportal „Regionales Bayern“ mit den „Heimat Lieblingen“ eine genuss- und gleichsam sinnvolle Antwort auf die Frage nach dem passenden Geschenk bereit. 

Dank der mehr als 20 regionalen Genusskorb-Initiativen entfällt die schier unendliche Suche nach einfallsreichen Präsenten, schließlich liegt das Gute oft so nah. In den liebevoll gestalteten Geschenkkörben und -kisten steckt eine Auswahl hochwertiger, traditionell und handwerklich produzierter Lebensmittel. Sinnvoll und für alle Sinne – mit einem „Heimat Liebling“ kommt ein wertvolles und wertschätzendes Präsent unter den Christbaum.

Im Sinne eines zunehmend nachhaltigen Lebensstils setzen viele Menschen in Sachen Weihnachtsgeschenke nicht mehr auf Masse, sondern auf Klasse. Mit Bedacht Nützliches, aber dennoch Sinnliches schenken – mit einem „Heimat Liebling“-Geschenkkorb gelingt die ideale Kombination. Die Spezialitäten kommen direkt von bayerischen Landwirten und aus dem Ernährungshandwerk.

Das original bayerische Genussgeschenk

Das original bayerische Genussgeschenk ist auf dem Informationsportal www.regionales-bayern.de/geschenkkoerbe zu finden. Über die Website gelangen Suchende zu den Regionalinitiativen in ihrer Nähe, wo sie den Korb oder die Kiste ganz nach eigenem Gusto bestellen können. Von handgemachten Nudeln und saisonalem Obst über feinste Wurst- und Käsespezialitäten bis hin zu Säften, Likören sowie Feine-Küche-Zutaten wie köstliche Marmeladen oder Chutneys ist für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Angebot dabei. Wer das Geschenk nicht im Laden vor Ort kaufen möchte oder kann, kontaktiert einfach den jeweiligen Anbieter per E-Mail oder über die Website. Alle Kontaktdaten sind nur einen Klick entfernt.

Die Internetplattform „Regionales Bayern“ ist seit 2014 online. Zentrales Ziel ist es, Erzeuger und Verbraucher auf möglichst direktem Weg miteinander in Kontakt zu bringen, um die Wertschätzung für heimische Erzeugnisse zu stärken. Dabei wird auf kurze Wege, Information und Markttransparenz gesetzt.

Das Portal ermöglicht einen Überblick über die Angebote der Region und unterstützt die Verbraucher bei der Suche nach landwirtschaftlichen Direktvermarktern und Regionalinitiativen und deren Produkten, Dienstleistungen oder Veranstaltungen. Individuelle Betriebsprofile stellen das gesamte Angebotsspektrum, Qualifikationen und Zertifikate, Verkaufsorte und Partner sowie Liefergebiete dar.

Erstellt, gepflegt und betrieben wird das Regionalportal an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Die DACHAUER RUNDSCHAU und „Regionales Bayern“ verlosen fünf Geschenkkörbe zu einem Wert von jeweils 50 Euro. Wer gewinnen will, muss bis spätestens Montag, 21. Dezember, 12 Uhr das Gewinnspielformular auf der Homepage der DACHAUER RUNDSCHAU unter www.dachauer-rundschau.de/gewinnspiele ausfüllen. Stichwort ist „Heimat Liebling“ und der eigene Familienname.

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Michael Sandkohl kehrt an die Spitze der Forstinninger Veteranen …
Michael Sandkohl kehrt an die Spitze der Forstinninger Veteranen zurück
Süffige Bierprobe und ein gelungener Vorgeschmack auf das Garser …
Süffige Bierprobe und ein gelungener Vorgeschmack auf das Garser Volksfest

Kommentare