Die mobile Aktenvernichtung kommt am 13. Januar zum Recyclinghof in Dachau Webling

Mobiles Vernichtungfahrzeug mit ausgefahrener Schleuse
+
Die mobile Aktenvernichtung kommt am Mittwoch, 13. Januar, mit dem Schreddermobil von 16 bis 18 Uhr zum Recyclinghof in Dachau Webling.

Die mobile Aktenvernichtung kommt am Mittwoch, 13. Januar mit dem Schreddermobil von 16 bis 18 Uhr zum Recyclinghof in Dachau Webling.

Haushalte und Betriebe können Papier und Akten mit vertraulichem Inhalt vernichten lassen. Es werden pro Anlieferung fünf Euro fällig und es können dafür maximal zehn gefüllte Aktenordner oder eine entsprechende Menge loses Papier abgegeben werden. Es ist nicht notwendig, Ordner vorher zu entleeren, auch Folien und Heftklammern stören nicht. Bei der Anlieferung ist die Abstandregelung einzuhalten und eine Mund- und Nasenbedeckung mötig. Für Informationen bei der Abfallberatung unter Telefon 08131/741469. 

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Der erste Unverpackt-Laden in Erding: Lela Lose
Der erste Unverpackt-Laden in Erding: Lela Lose
Dorfener Gymnasiasten schenken mit Herz
Dorfener Gymnasiasten schenken mit Herz
Virtuelles Bürgerbüro 24 Stunden geöffnet
Virtuelles Bürgerbüro 24 Stunden geöffnet

Kommentare