Marmeladen in der VR-Bank 

Nachhaltige Produkte und Schmankerl aus Dachau zugunsten bedürftiger Kinder 

Angelika Kniesl, Helga Sandau und Julia Kießig (von links) vor dem Tisch mit Marmeladen der BRK-Bastelgruppe in der VR Bank
+
Angelika Kniesl, Helga Sandau und Julia Kießig (von links) vor dem Tisch mit Marmeladen der BRK-Bastelgruppe in der VR Bank.

Hochwertige Handarbeiten, Einkaufsnetze, selbstgemachte Marmeladen, Liköre, Eingelegtes und kleine Bastelarbeiten, wie Papiersterne und putzige Wichtel, gibt es noch bis einschließlich 4. Dezember auf der Aktionsfläche der Volksbank Raiffeisenbank Dachau in der Dachauer Altstadt.

Dort präsentieren sich die Dachauer Straßenstrickerinnen aus dem Silber Club sowie die BRK-Bastelgruppe „Kinder für Kinder“ mit ihren Produkten, die sie den ganzen Sommer über hergestellt haben. Angelika Kniesl, die seit vielen Jahren die Aktion „Kinder für Kinder“ organisiert, bedauert, dass der Adventsbasar coronabedingt ausfällt. Dort werden die Leckereien und Bastelarbeiten jedes Jahr verkauft. Den Erlös verwenden wir für Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder“, berichtet Angelika Kniesl. Alle Artikel sind mit Preisetiketten ausgezeichnet und für den Verkauf bestimmt. Das Geld kann jeweils in eine Box gelegt werden. Die Waren sind zu den Öffnungszeiten der Volksbank Raiffeisenbank Dachau, Augsburger Str. 33-35, erhältlich.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Die „Service Könige“ von ASMO suchen Verstärkung
Die „Service Könige“ von ASMO suchen Verstärkung
Die Premiere steht jetzt schon kurz bevor
Die Premiere steht jetzt schon kurz bevor

Kommentare