Die Freiwillige Feuerwehr im Einsatz mit dem Motorboot

Nistinseln an der Schinderkreppe wurden kontrolliert und ausgetauscht

die Freiwillige Feuerwehr  Dachau
+
Mit dem Motorboot leistete die Freiwillige Feuerwehr der Abteilung Stadtgrün Amtshilfe.

Nistinseln auf dem Landschaftssee an der Schinderkreppe wurden kontrolliert und ausgetauscht. Mit dem Motorboot leistete die Freiwillige Feuerwehr der Abteilung Stadtgrün dafür Amtshilfe. 

Zuerst wurden alle Nistinseln angefahren und von den Experten kontrolliert, anschließend einige alte und beschädigte Inseln „geborgen“ und eine neue Insel auf dem See platziert. Der Transport an Land musste sehr behutsam durchgeführt werden, damit die altersschwachen Konstruktionen nicht auseinanderbrachen. Bis März werden weitere Inseln angefertigt und dann auf dem See platziert.

Auch interessant:

Meistgelesen

Der OB: „Ich empfehle die Klage“
Der OB: „Ich empfehle die Klage“

Kommentare