Aktiver Austausch von ortsansässigen Unternehmen

Karl

sfeld (psa) Die Gemeinde Karlsfeld hat zum ersten gemeinsamen Business Treff eingeladen. Ziel des Treffens: das persönliche Kennenlernen der ortsansässigen Unternehmen untereinander und ein aktiver Austausch. In Zukunft soll der Business Treff eine feste Institution in Karlsfeld werden und als Plattform für die Unternehmen dienen, um wertvolle Synergieeffekte nutzen zu können. Für den ersten Business Treff konnte das Autohaus Rapp als Gastgeber und Sponsor gewonnen werden. Etwa 120 Karlsfelder Gewerbetreibende besuchten die Auftakt-Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Autohauses im Gewerbegebiet Karlsfeld in der Dieselstraße 4. Stefan Kolbe, erster Bürgermeister Karlsfeld, und Geschäftsführer Kai Henkies begrüßten die zahlreichen Gäste. Bürgermeister Stefan Kolbe verwies auf die enorme Wichtigkeit von Netzwerkarbeit. Nach der Vorstellung über die Geschichte und die Entwicklung der Auto Rapp GmbH bekamen die Anwesenden einen Kurzvortrag über Marketing. Peter Grandl, Geschäftsführer der Poxenos GmbH PR- und Werbeagentur erklärte anhand von Beispielen Marketingstrategien und Marketingziele. Auf der Tagesordnung stand unter anderem das Karlsfelder Siedler- und Seefest. Festreferentin der Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord, Christa Berger-Stögbauer, stellte das Siedlerfest und den dazugehörigen Abend der Betriebe vor. „Nutzen Sie diesen Abend für Kommunikation und zur Förderung des Betriebsklimas“, appellierte sie an die Betriebe. Bei Fingerfood und Getränken konnten die Unternehmer in lockerer Atmosphäre erste Kontakte knüpfen und sich austauschen. Der nächste Businesstreff wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres stattfinden. Gastgeber wird die Proxenus GmbH sein.

Meistgelesen

Gelebte Dorfgemeinschaft
Freising
Gelebte Dorfgemeinschaft
Gelebte Dorfgemeinschaft
Deutschland und der Ukraine-Krieg: Ampel-Politiker erwarten großangelegte Cyberattacken
POLITIK
Deutschland und der Ukraine-Krieg: Ampel-Politiker erwarten …
Deutschland und der Ukraine-Krieg: Ampel-Politiker erwarten großangelegte Cyberattacken
„Putins Kalkül“: Deutschlands Ex-Botschafter erklärt „neue hybride Kriegsführung“ Russlands gegen Europa
POLITIK
„Putins Kalkül“: Deutschlands Ex-Botschafter erklärt „neue hybride …
„Putins Kalkül“: Deutschlands Ex-Botschafter erklärt „neue hybride Kriegsführung“ Russlands gegen Europa
Strafgebühren für Rundfunkbeitrag: Eine wichtige Änderung könnte für GEZ-Zahler teuer werden
Verbraucher
Strafgebühren für Rundfunkbeitrag: Eine wichtige Änderung könnte für …
Strafgebühren für Rundfunkbeitrag: Eine wichtige Änderung könnte für GEZ-Zahler teuer werden

Kommentare