Auch 2022 kein Feuerwehrball

Faschingsball
+
Auch 2022 muss Florianis Faschingsball ausfallen.

Im nächsten Jahr wird es wieder keinen Feuerwehr Faschingsball geben. Dies hat die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Dachau in ihrer Sitzung Anfang November einstimmig beschlossen.

Wie Pressesprecher Wolfgang Reichelt mitteilte, ist den Mitgliedern ist diese Entscheidung äußerst schwergefallen, stellt der Feuerwehrball doch eine feste Größe im jährlichen Faschingskalender in der Stadt und einen festen Bestandteil der jährlichen Vereinsaktivitäten dar. „Wir wollen einen Ball wie vor Corona bieten, ohne Abstriche und Einschränkungen“ sagte Vorstandsvorsitzender Florian Reiter. „Da das derzeit aber nicht mit Sicherheit umzusetzen sein wird, setzen wir unsere Energie und freien Kapazitäten lieber für anderes ein.“ So ist fest geplant, am 1. Mai wieder einen Maibaum am Unteren Markt aufzustellen und am Vorabend des Volksfestes 2022 wird das – aufgrund Corona – verschobene Konzert von LaBrassBanda nachgeholt. Außerdem wird es eine „Nacht der offenen Tür“ im Geräteaus geben.

Neben den Unwägbarkeiten durch Corona, die lange Planungen und hunderte von ehrenamtlichen Stunden für Organisation und Dekoration zu Nichte machen könnten, ist das Gerichtsverfahren zu dem bedauerlichen Vorfall im Jahr 2018 immer noch nicht abgeschlossen. Durch einen umgestürzten Heizstrahler erittt damals eine Besucherin des Faschingsballs schwere Verbrennungen. All dies hat zu der Entscheidung geführt, „schweren Herzens“ auf den Faschingsball 2022 zu verzichten.

Auch interessant:

Meistgelesen

„Wir brauchen kein Wasser aus der Flasche“
Dachau
„Wir brauchen kein Wasser aus der Flasche“
„Wir brauchen kein Wasser aus der Flasche“
Verkehrsunfall-Rekord aber so wenig Verletzte wie noch nie
Verkehrsunfall-Rekord aber so wenig Verletzte wie noch nie
Jetzt für den Dachauer Energiepreis bewerben
Dachau
Jetzt für den Dachauer Energiepreis bewerben
Jetzt für den Dachauer Energiepreis bewerben
Querverbindungen sind das Wichtigste
Dachau
Querverbindungen sind das Wichtigste
Querverbindungen sind das Wichtigste

Kommentare