1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Dachau

Auftakt der Dachauer Sommerspielaktion

Erstellt:

Kommentare

Zirkusaufführungen
Zirkusaufführungen im Zelt um 11 und 15 Uhr werden auch bei Regen gezeigt. © pri

Mit einem kunterbunten Kindertag wird in diesem Jahr, die Dachauer Sommerspielaktion starten. Zeitgleich findet der Weltspieltag, unter dem Motto „Wir brauchen Spiel und Bewegung – draußen und gemeinsam!“ statt. 

Der Dachauer Kindertag findet am Samstag, 28. Mai, von 14 bis 18 Uhr im Ludwig-Ernst-Park auf der Wiese hinter dem JUZ Ost in Dachau im Freien und daher nur bei schönem Wetter statt.

Er beherzigt das Motto mit einem Freiluft-Kinderprogramm vom Feinsten. Mit im Gepäck: der ECHO-Spielbus, das Kunst- und Medienmobil Spiel, Action und Spaß und viele Überraschungen. Besondere Höhepunkte: Aufführungen der Zirkusschule Krullemuck Dachau im Zirkuszelt um 11 und 15 Uhr. Schirmherr der Aktion ist der Dachauer Oberbürgermeister Florian Hartmann, der den Kindertag auch eröffnen wird.

Eingeladen sind alle Kinder ab sechs Jahren. Sie können ohne Eintritt und ohne Anmeldung mitmachen. Die Zirkusaufführungen im Zelt um 11 und 15 Uhr werden auch bei Regen gezeigt. Einlass 15 Minuten vor Beginn. Am Kindertag gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Die Veranstalter des Vereins ECHO und die Stadt Dachau sowie alle Partner darunter die Malteser mit Rettungshundestaffel und Besuchsdienst, die Take Wan Do-Schule Dachau, die Sparkasse Dachau, KID Dachau und weitere freuen sich auf viele junge Gäste. Der Dachauer Kindertag wird von der Stadtsparkasse Dachau unterstützt.

Das weitere Programm der Dachauer Sommerspielaktion mit Aktionen und Angeboten für Kinder in Dachau von Juni bis Oktober befindet sich online unter: www.echo-ev.de.

Auch interessant

Kommentare