Bienenhotel im Dachau-Park in der Partnerstadt Fondi

Die Naturfreunde Dachau und eine Jugendgruppe aus dem Ferienprogramm der Stadt Dachau haben die Partnerstadt Fondi besucht.
+
Die Naturfreunde Dachau und eine Jugendgruppe aus dem Ferienprogramm der Stadt Dachau haben die Partnerstadt Fondi besucht.

Im „Dachau-Park“ von Fondi haben die Naturfreunde, mit Unterstützung der Stadt Dachau, ein Bienenhotel an den Bürgermeister Beniamino Maschietto übergeben dürfen.

Die Naturfreunde Dachau und eine Jugendgruppe aus dem Ferienprogramm der Stadt Dachau haben die Partnerstadt Fondi besucht. Auf dem Programm standen unter anderem eine Besichtigung von Fondi, der Ruinenstadt Ninfa mit ihren wunderschönen Gärten, Neapel und eine Bootsfahrt nach „Ponza“ der wohl schönsten Insel Italiens. Eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet „Monti Ausoni e Lago di Fondi“ mit der Alten „Via Appia“ und ein Sonnenuntergang in Sperlonga rundeten die Reise ab.

Auch interessant:

Meistgelesen

Räuber-Kneißl-Radweg startet
Dachau
Räuber-Kneißl-Radweg startet
Räuber-Kneißl-Radweg startet
Impf-Start im Franziskuswerk Schönbrunn
Dachau
Impf-Start im Franziskuswerk Schönbrunn
Impf-Start im Franziskuswerk Schönbrunn
Stadt zwischenfinanziert ASV-Jugendsportanlage
Dachau
Stadt zwischenfinanziert ASV-Jugendsportanlage
Stadt zwischenfinanziert ASV-Jugendsportanlage
„Schuldenmonster“ macht Angst
Dachau
„Schuldenmonster“ macht Angst
„Schuldenmonster“ macht Angst

Kommentare