Bürgerumfrage zum Kleingartenkonzept

Bürgerumfrage zum Bedarf von Kleingärten im Dachauer Stadtgebiet 

Eine Blume im Garten / Delphinium
+
Die Abteilung Stadtplanung erarbeitet ein Kleingartenkonzept für das gesamte Dachauer Stadtgebiet.

 Die Abteilung Stadtplanung erarbeitet ein Kleingartenkonzept für das gesamte Dachauer Stadtgebiet.

Der Bau- und Planungsausschuss hat am 15. September das „Grundlagen-Konzept“ (Teil A des Gesamtstädtischen Kleingartenkonzeptes) gebilligt. Die Verwaltung muss deshalb den künftigen Kleingartenbedarf einschließlich Bedarfsprognose (Teil B - Weiterführende Untersuchungen) ermitteln um den langfristigen Bedarf an Kleingärten zu decken, Freizeit und Naherholung in den Gärten qualitativ hochwertig zu gestalten sowie einen Mehrwert für Klima und Ökologie sicherzustellen. Alle Dachauer können sich bis einschließlich 30. November an der Umfrage beteiligen. Auf der städtischen Website www.dachau.de befindet sich auf der Startseite unter „Aktuelle Meldungen“ ein Link zur Abteilung Stadtplanung und zu einem Fragebogen. Bitte senden Sie den ausgefüllten Fragebogen unter Angabe des Betreffs „Kleingarten“ per E-Mail an die Abteilung Stadtplanung zurück (buergerbeteiligung@dachau.de, mit Anhang im Format PDF). Außerdem liegt der Fragebogen im Foyer des Rathauses I (Konrad-Adenauer-Straße 2 – 6) aus. Einwurf in die bereitstehende Box.

Auch interessant:

Meistgelesen

Letzter Besuch im Waisenhaus
Letzter Besuch im Waisenhaus
Corona-Ampel im Landkreis Dachau bleibt rot
Corona-Ampel im Landkreis Dachau bleibt rot
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Indersdorfer Einrichtung kann wieder ohne Verzögerungen testen 
Indersdorfer Einrichtung kann wieder ohne Verzögerungen testen 

Kommentare