Neue Imagekampagne der Helios-Klinik Dachau

Vier Mitglieder der Image-Kampagne halten Plakate hoch.
+
Die Helios Amper Klinik Dachau startete kürzlich eine Image-Kampagne.

„Wir sind das Helios Amper-Klinikum Dachau“ – so lautet die Überschrift der neuen Imagekampagne des Dachauer Helios-Krankenhauses.

Im Mittelpunkt stehen die Beschäftigten, die täglich hinter den Kulissen des Krankenhauses ihr Bestes für Patienten geben. In Zeiten der Corona-Pandemie rückt die tägliche Arbeit in den Kliniken vermehrt in den Fokus des öffentlichen Interesses. „Ein guter Zeitpunkt, uns als Klinikum stärker nach außen und die Gesichter hinter unserem Haus zu präsentieren“, erklärt Klinikchef Florian Aschbrenner. Ob Pflegefachkraft oder Menüassistentin, Chefärztin oder Reinigungskraft – die Kampagnen-Motive zeigen einen Querschnitt der Belegschaft. Neben Kristin Breuer und Alexander von Freyburg (Foto) sind weitere 28 Mitarbeiter auf dem ersten Anzeigenmotiv zu sehen, das in Lokalzeitungen geschaltet wird. Flankiert wird die Aktion, die über einen längeren Zeitraum geplant ist, ab Februar auf Plakaten, die an S-Bahn-Stationen, Parkplätzen, Bahnhöfen oder viel befahrenen Straßen zu sehen sein werden. Unter dem Hashtag #wirzeigengesicht wird die Kampagne parallel online und auf den Social-Media-Kanälen der Amper-Kliniken begleitet.

Auch interessant:

Meistgelesen

„Optimaler Standort für die FOS“
„Optimaler Standort für die FOS“
Ein Rektor für zwei Schulen
Ein Rektor für zwei Schulen
Obermeister Klaus Durchdenwald wurde in seinem Amt bestätigt
Obermeister Klaus Durchdenwald wurde in seinem Amt bestätigt

Kommentare