Verkehrsunfall in Dachau - Motorradfahrer verletzt

Ein schwarzer Fiat 500, ein Motorrad, Feuerwehrauto
+
Am Sonntag, 21. Februar ereignete sich auf der Sudetenlandstraße in Dachau ein Unfall.

Am Sonntag, 21. Februar, gegen 15.10 Uhr, fuhr eine 19-jährige Fiat Lenkerin in Dachau auf der Sudetenlandstraße in Richtung Erich-Ollenhauer-Straße. Die junge Frau aus Berlin bog in die Theodor-Heuss-Straße und übersah ein entgegenkommendes Yamaha Kraftrad. Es kam zur Kollision...

Der 49-jährige Motorradfahrer aus Schwabhausen stürzte und musste im Anschluss mit leichten Verletzungen ins Klinikum Dachau eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro.

Auch interessant:

Meistgelesen

Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Fahrradparkhaus am S-Bahnhof
Fahrradparkhaus am S-Bahnhof
Oberbürgermeister bekommt nasse Füße
Oberbürgermeister bekommt nasse Füße
Corona-Update aus Dachau
Corona-Update aus Dachau

Kommentare