Dachau/Kunst

Dachauer Künstler verschönern Stachus-Untergeschoss

+
spraybegeisterte Dachauer Jugendliche

Dachau - Dachauer Sprayer und Graffiti-Künstler toben sich in den Stachus Passagen aus.

An zwei Aktionstagen erschaffen Graffiti-Künstler diese und kommende Woche in Live-Kunst-Performences in den Stachus Passagen mehrere Kunstobjekte rund um die Themen Graffiti und Stylewriting. Initiiert wurde die Idee von der Dachauer Kommunikations- und Marketingagentur Weimer und Paulus, die seit Jahren die Stachus Passagen betreut. Und auch die beteiligten Künstler stammen überwiegend aus Dachau: Die Kunstaktionen am Freitag, 20. April und am Freitag, 27. April, werden von Mitgliedern des Vereins Outer Circle durchgeführt. Wer nicht live dabei sein kann: Die Kunstwerke werden beim Outer Circle Festivals vom 20. bis 22. Juli auf dem Gelände der ehemaligen MD Papierfabrik in Dachau ausgestellt.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Das Osterfeuer in Arnbach muss zum ersten Mal seit 40 Jahren ausfallen
Das Osterfeuer in Arnbach muss zum ersten Mal seit 40 Jahren ausfallen
Weitere Schule bekommt den Titel „Schule ohne Rassismus“ verliehen
Weitere Schule bekommt den Titel „Schule ohne Rassismus“ verliehen
Der Dachau-Preis für Zivilcourage 2019 geht an Seda Basay-Yildiz. Sie hat im NSU-Prozess Angehörige von Opfern vertreten
Der Dachau-Preis für Zivilcourage 2019 geht an Seda Basay-Yildiz. Sie hat im NSU-Prozess Angehörige von Opfern vertreten
US Car Treffen soll Menschen durch gemeinsame Begeisterung verbinden
US Car Treffen soll Menschen durch gemeinsame Begeisterung verbinden

Kommentare