1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Dachau

Einbruch in Kirche in Unterbachern

Erstellt:

Kommentare

Blaulicht
Der Sachschaden wird mit etwa 5000 Euro beziffert. © PantherMedia

Unbekannte brachen im Laufe der letzten Woche in die Kirche St. Martin in der Ludwig-Thoma-Straße ein und richteten erheblichen Sachschaden an. Den Tatort verließen die Vandalen ohne Beute.

Im Zeitraum von Dienstag 8. bis Freitag 11. Februar, hebelten bisher unbekannte Täter ein Fenster der Sakristei auf. In der Sakristei durchwühlten die Einbrecher mehrere Schubladen und versuchten mit brachialer Gewalt einen Opferstock aus der Wand zu brechen. Dies gelang den Tätern jedoch nicht und sie flüchteten ohne Beute aus der Kirche. Der Sachschaden wird mit etwa 5000 Euro beziffert. Die Polizei Dachau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 08131/5610 zu melden.

Auch interessant

Kommentare