Gratis Comic Tag am Samstag, 14. Mai, in der Stadtbücherei Dachau

Eintauchen in die Comic-Welt 

Ab sofort und bis zum 14. Mai können sich alle Besucher gratis Comic-Hefte von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Mitnehmen aussuchen.
+
Ab sofort und bis zum 14. Mai können sich alle Besucher gratis Comic-Hefte von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Mitnehmen aussuchen.

Der Veranstaltungsraum in der Bücherei-Hauptstelle verwandelt sich in eine Comic-Lounge. Der Gratis Comic Tag findet am Samstag, 14. Mai statt – zum ersten Mal ist auch die Stadtbücherei Dachau dabei.

Hier kann man in Comics und Mangas aus dem Bücherei-Bestand stöbern. Kinder können außerdem Vorlagen mit Comic-Figuren ausmalen. Ab sofort und bis zum 14. Mai können sich alle Besucher gratis Comic-Hefte von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Mitnehmen aussuchen. Zur Verfügung stehen in diesem Jahr insgesamt 35 Hefte aus 19 Verlagen, darunter gleichermaßen Titel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Splitter Verlag liefert beispielsweise eine Leseprobe der Graphic Novel-Umsetzung von Sebastian Fitzeks Thriller „Der Augensammler“, gezeichnet von Frank Schmolke.

Für Superhelden-Fans trägt der Comic-Verlag Marvel einen „Doctor Strange“-Titel bei, passend zum diesjährigen Kinofilm. Wer mehr an Manga interessiert ist, kommt an Tomohito Odas „Komi can’t communicate“ aus dem Tokyopop Verlag nicht vorbei. Es existiert bereits eine erfolgreiche Anime-Umsetzung, die auf Netflix angesehen werden kann. Speziell für Kinder bis zwölf Jahre geeignete Comics tragen ein Logo auf dem Cover; mit dabei ist neben einem „Fünf Freunde-“ und einem „Star Wars“-Heft auch ein „Goofy“-Titel aus der Produktion von Egmont Comic Collection.

Meistgelesen

FW-Neujahrsempfang mit Zugpferd Claudia Jung - Aiwanger kritisierte …
FW-Neujahrsempfang mit Zugpferd Claudia Jung - Aiwanger kritisierte Landesbank-Desaster

Kommentare