Fahrradparkhaus

Fahrradparkhaus am S-Bahnhof

+
Neues Parkhaus mit Stellplätzen für rund 1200 Fahrräder, 14 Motorräder und mit öffentlichen Toiletten.

Dachau - Oberbürgermeister Florian Hartmann (SPD) weist darauf hin, dass Pendler ihr Fahrrad bereits im Fahrradparkhaus abstellen können.

Das Fahrradparkhaus am S-Bahnhof wird zwar erst am Dienstag, 12. Dezember um 14 Uhr mit einer kleinen Feier offiziell eröffnet, aber es kann bereits jetzt genutzt werden. Auf dem provisorischen Fahrradabstellplatz gegenüber dem Fahrradparkhaus werden nun vom Ordnungsamt Behindertenparkplätze sowie Stellplätze für motorisierte Zweiräder ausgewiesen. Deswegen bittet die Stadt Dachau die Fahrradfahrer, von nun an das Fahrradparkhaus zu benutzen und den provisorischen Abstellplatz freizuhalten. Das Fahrradparkhaus bietet überdachte und sichere Abstellplätze für über 1.000 Räder. Das Gebäude ist 81 Meter lang, 12 Meter breit und 7 Meter hoch. Auf dem Dach werden die Stadtwerke Dachau noch eine Photovoltaikanlage installieren.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Flohmarkt, Kunst und Party erzielten Spendenrekord
Flohmarkt, Kunst und Party erzielten Spendenrekord
Auto landete auf dem Dach
Auto landete auf dem Dach
Einmaischen des Volksfestbieres hat begonnen
Einmaischen des Volksfestbieres hat begonnen
Stadtrat gegen Max Mannheimer-Parkplatz
Stadtrat gegen Max Mannheimer-Parkplatz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.