Für den Landkreis Dachau gelten ab Mittwoch wieder verschärfte Regelungen

Dachau zieht Corona-Notbremse

Der Sieben-Tage-Inzidenz-Wert im Dachauer Landkreis
+
Der Sieben-Tage-Inzidenz-Wert im Dachauer Landkreis ist seit drei Tagen über 100. Das bedeutet die Einführung einer Notbremse und keine weiteren Lockerungen.

Da die Sieben-Tages-Inzidenz im Dachauer Landkreis am Dienstag, 23. März, zum dritten Mal in Folge den Wert 100 überschritten hat, gelten ab Donnerstag, 25. März neue Regelungen. 

Das Landratsamt Dachau gab folgende Einschränkungen bekannt: Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privaten Grundstücken ist nur mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich einer weiteren Person gestattet. Zulässig ist jedoch die wechselseitige, unentgeltliche, nicht geschäftsmäßige Beaufsichtigung von Kindern unter 14 Jahren in festen, familiär oder nachbarschaftlich organisierten Betreuungsgemeinschaften, wenn sie Kinder aus höchstens zwei Hausständen umfasst.

Ehegatten, Lebenspartner und Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft gelten jeweils als ein Hausstand, auch wenn sie keinen gemeinsamen Wohnsitz haben. Die Öffnung von Geschäften mit Kundenverkehr für Handels-, Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe ist untersagt. Ausgenommen sind, bei Einhaltung der jeweiligen Voraussetzungen (Mindestabstand, Kundenanzahl, FFP2-Maskenpflicht für Kunden, Schutz- und Hygienekonzept) der Lebensmittelhandel inklusive Direktvermarktung, Lieferdienste, Getränkemärkte, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien und sonstige für die tägliche Versorgung unverzichtbare Geschäfte sowie der Großhandel. Eine Abholung vorbestellter Waren (Click und Collect) ist weiterhin zulässig. Kulturstätten und Museen sind geschlossen.

Darüber hinaus gilt erneut eine nächtliche Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr. Ausnahmen hierbei sind medizinische Notfälle oder Behandlungen, Ausübung beruflicher oder dienstlicher Tätigkeiten oder Versorgung von Tieren. Genauere Informationen zu den Maßnahmen, Ausnahmen und Regeln veröffentlicht das Dachauer Landratsamt unter www.landratsamt-dachau.de. Diese Regelungen gelten vorerst bis Sonntag, 28. März.

Auch interessant:

Kommentare