Häuserfahrt durch den Landkreis findet am 12. Oktober statt.

Auf Häuserfahrt holen sich Teilnehmer Bau-Anregungen aus dem Landkreis

+
Dieses Jahr geht die Häuserfahrt durch die Landkreise Dachau und Pfaffenhofen.

Landkreis - Inspirationen rund ums Eigenheim

Wie wollen wir wohnen zukünftig wohnen? Anregungen dazu liefert der Landesverein für Heimatpflege bei seinen ganztägigen Häuserfahrten durch bayrische Landkreise. 

Hierbei werden künftigen Bauherren besonders gelungene Beispiele qualitativen und kreativen Bauens von Bauherrn, Architekten und Heimatpflegern vorgestellt. Teilnehmer erhalten fundierte Informationen zum Neubau und zum Umbau sowie zur Sanierung und Umnutzung historischer Gebäude. Dieses Jahr führt die Bus-Exkursion am Samstag, 12. Oktober, in die benachbarten Landkreise Dachau und Pfaffenhofen nach Oberbachern, Sulzemoos, Altomünster, Jetzendorf, Strobenried und Pfaffenhofen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verein Architekturforum Dachau, den Landkreisen Dachau und Pfaffenhofen und dem Bezirk Oberbayern statt. Anmeldungen nimmt der Landesverein für Heimatpflege via E-Mail unter info@heimat-bayern.de sowie unter Telefon 089/286629-0 entgegen. Der Unkostenbeitrag liegt bei zehn Euro. 

Abfahrt ist in Dachau um 8.30 Uhr am Landratsamt Dachau, Bürgermeister -Zauner-Ring 11 (Parkplatz). Die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Ölfilm auf der Dachauer Amper
Ölfilm auf der Dachauer Amper
Hauptausschuss Karlsfeld verlängert  Schulmediation um ein weiteres Jahr
Hauptausschuss Karlsfeld verlängert  Schulmediation um ein weiteres Jahr
Dachaus Kreisbäuerin Emmi Westermeier informiert und gibt Tipps zum Tag der Milch
Dachaus Kreisbäuerin Emmi Westermeier informiert und gibt Tipps zum Tag der Milch
Kopfüber aus der Dachauer Bahnhofstoilette
Kopfüber aus der Dachauer Bahnhofstoilette

Kommentare