Erste Bauphase ist bereits abgeschlossen.

Das Helios Amper Klinikum baut um. Erste Phase ist abgeschlossen.

+
Bedürftige Kinder Dachaus durften einen Nachmittag auf dem Volksfest verbringen, nach Herzenslust Karussell fahren und im Franziskanergarten Mittagessen.

Dachau - 72 Millionen Euro investiert

Die Helios Amperklinik Dachau steckte rund 72 Millionen Euro in Investionsmaßnahmen. 

Der neue Bettentrakt mit 120 Betten stellte das Krankenhaus bereits vor längerer Zeit fertig. Jetzt schlossen die Bauherren die umfassenden Umbau- und Neubaumaßnahmen in der sechsten Etage des Altbaus ab, der künftig Zimmer für Patienten mit Wahlleistungen bereit stellt. Alle bisherigen Dreibett-Zimmer sind nun Zweibett- und Einbettzimmer. Das ist ebenfalls in allen weiteren Etagen von Eins bis Vier künftig so geplant. 

Die Baumaßnahmen in der fünften Etage sind in Kürze fertiggestellt, ebenso wie die vier neu errichteten Operations-Säle. Bis voraussichtlich 2021 sollen alle Baumaßnahmen vom Erdgeschoss bis zur vierten Etage des Altbaus abgeschlossen sein. Bei einer Führung und Rundgang mit Besichtigung des Klinikums machten sich die Freien Wähler und Mitglieder der CSU-Fraktion Dachau einen eigenen Eindruck von der baulichen Entwicklung der bereits durchgeführten und künftig noch geplanten Baumaßnahmen. 

Geschäftsführer Gerd Koslowski führte dabei durch die neuen Zimmer. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Bernhard Seidenath, der auch Vorsitzender des Gesundheitsausschusses des Bayerischen Landtags ist, stellte nach dem Besuch fest: „Für eine optimale Versorgung der Patienten sollten Hausärzte, Fachärzte und das Krankenhaus gut zusammenwirken.“

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Im Ambiente des Innenhofs der Evangelischen Segenskirche wird am 2. August eine Abendserenade mit klassischer Musik für Sommerlaune sorgen
Im Ambiente des Innenhofs der Evangelischen Segenskirche wird am 2. August eine Abendserenade mit klassischer Musik für Sommerlaune sorgen
Autofahrer übersieht Vespa-Fahrerin in Dachau
Autofahrer übersieht Vespa-Fahrerin in Dachau
Die Hebammen-Koordinierungsstelle bietet im Landkreis Dachau offene Sprechstunden an
Die Hebammen-Koordinierungsstelle bietet im Landkreis Dachau offene Sprechstunden an
Unbekannter fährt Kind in Hebertshausen vom Fahrrad
Unbekannter fährt Kind in Hebertshausen vom Fahrrad

Kommentare