Die Jugend übernimmt

Dach

au (red) Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen haben die Mitglieder der Überparteilichen Bürgergemeinschaft Dachau e.V. (ÜB) ihre Vereinsführung neu besetzt. Die bisherige Vorsitzende Maria Kaltner stellte sich bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Sie selbst schlug der Versammlung unter der Leitung des ÜB-Ehrenvorsitzenden Hermann Windele den 27-jährigen Markus Kandler als ihren Nachfolger vor. Markus Kandler, der seit zwei Jahren die Öffentlichkeitsarbeit der Überparteilichen verantwortet, wurde nahezu einstimmig bei nur einer Enthaltung gewählt. Neue stellvertretende Vorsitzende wurde Renate Rösch, Schatzmeister bleibt weiterhin Dr. Peter Gampenrieder, der bereits seit 2003 im Amt ist. Beide wurden ebenfalls bei je einer Enthaltung einstimmig gewählt, ebenso wie Schriftführerin Christine Siemens und die drei Beisitzer Maria Kaltner, Rainer Rösch und Walter Plennert. Zu Kassenprüfern bestimmte die Versammlung Gerhard Lange und Benedikt Rest. Im Anschluss an die Vorstandswahlen berieten die zahlreich erschienenen Mitglieder über den gemeinsamen Antrag von Stadtratsfraktion und Vereinsvorstand auf Beschluss eines Grundsatzprogramms. Nach eingehender Diskussion wurde das Programm, das Grundlage für die politische Tagesarbeit und auch für künftige Wahlprogramme sein soll, einstimmig beschlossen. „Losgelöst von der aktuellen Diskussion zur Zukunft Dachau muss die ÜB ihr politisches Profil schärfen. Ziel ist, bei der nächsten Kommunalwahl im Jahr 2014 nicht parteigebundenen Dachauern weiterhin eine starke kommunalpolitische Stimme zu geben“, meinte der neue Vorsitzende.

Auch interessant:

Meistgelesen

Stadt nimmt Stellungnahme zur Sanierung der Turnhalle Dachau-Ost
Dachau
Stadt nimmt Stellungnahme zur Sanierung der Turnhalle Dachau-Ost
Stadt nimmt Stellungnahme zur Sanierung der Turnhalle Dachau-Ost
Der Ansturm hält weiter an
Der Ansturm hält weiter an
Dachau sucht Apfelhoheit
Dachau
Dachau sucht Apfelhoheit
Dachau sucht Apfelhoheit
Bahnhof Petershausen bekommt ein erweitertes Fahrgastinfosystem
Dachau
Bahnhof Petershausen bekommt ein erweitertes Fahrgastinfosystem
Bahnhof Petershausen bekommt ein erweitertes Fahrgastinfosystem

Kommentare