Anzeige wegen ein paar Kaugummis....

Kaugummi-Liebhaber aus Weichs knackt Automaten

+
Kaugummi-Liebhaber aus Weichs knackt Automaten

Weichs - 18-Jähriger wird wegen schweren Diebstahls angezeigt

In der Nacht von Samstag, 1. auf Sonntag, 2. August, bohrte ein 18-Jährigerer in Weichs, in der Hauptstraße und der Aufhauser Straße zwei Kaugummiautomaten auf und entwendete daraus die Süßigkeiten. 

Der Täter aus Langenpettenbach wurde dabei von einem 21-jährigen Zeugen beobachtet, der die Polizei verständigte. Anhand des Kennzeichens seines Fahrzeugs konnte die Polizei den Täter schnell ermitteln. Die Beute und das Tatwerkzeug wurden im Ford des „Kaugummiliebhabers“ aufgefunden. Der Beuteschaden beträgt etwa 100 Euro, der Sachschaden rund 300 Euro. 

Gegen den 18-Jährigen wird nun wegen Besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Corona-Teststation in Markt Indersdorf ist wieder in Betrieb
Die Corona-Teststation in Markt Indersdorf ist wieder in Betrieb
Kreitmair kandidiert für Landtag
Kreitmair kandidiert für Landtag
Für Verständnis und Miteinander
Für Verständnis und Miteinander
Arbeitsplatz durch sozialen Aktienfonds
Arbeitsplatz durch sozialen Aktienfonds

Kommentare