Königlicher Besuch im Schwabhauser Rathaus

Die Heiligen Drei Könige besuchten zusammen mit Pfarrer Paul Inje und den Organisatorinnen Maria Burgmair und Marianne Spreng Bürgermeister Josef Mederer im Schwabhauser Rathaus. (Foto: pri)

Schw

abhausen (red) Rund 35 Sternsinger aus der Gemeinde Schwabhausen waren in die Verwaltungsräume gekommen und trugen ihre Lieder vor. Der Bürgermeister lobte die Sänger für ihr Engagement und verteilte an sie Gebäck und Kinderpunsch. Voller Tatendrang teilten sich die Sternsinger in neun Gruppen, die von Haus zu Haus zogen, Gebäude und Familien segneten und das „20+C+M+B11“ für „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus) mit Kreide auf die Türstöcke schrieben. Die Sternsingeraktion wird seit 1958 durchgeführt und ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Heuer steht sie unter dem Motto „Kinder zeigen Stärke“. Mit dem gesammelten Geld werden unter anderem Hilfsprojekte in Kambodscha unterstützt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Schwimm-Ära eingeleitet
Dachau
Neue Schwimm-Ära eingeleitet
Neue Schwimm-Ära eingeleitet
Dachau hat 1000 Superhelden
Dachau
Dachau hat 1000 Superhelden
Dachau hat 1000 Superhelden
Von Meister Eder bis HighTech
Von Meister Eder bis HighTech
Bayern-Profi Andreas Görlitz rockt in Dachau
Bayern-Profi Andreas Görlitz rockt in Dachau

Kommentare