BRK unterstützt den neuen unverpackt-Laden von Jessica Schilcher in Markt-Indersdorf

Die stellvertretende BRK- Kreisvorsitzende Angelika Gumowski, der BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka und der Referatsleiter BRK-Kindertagesstätten Markus Fuchs
+
Hoher Besuch kam zur Eröffnung des neuen unverpackt Laden von Jessica Schilcher in Markt Indersdorf

Hoher Besuch kam zur Eröffnung des neuen unverpackt Laden „Ohne Schmarrn“ von Jessica Schilcher in Markt Indersdorf: die stellvertretende BRK- Kreisvorsitzende Angelika Gumowski, der BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka und der Referatsleiter BRK-Kindertagesstätten Markus Fuchs.

Die Kitas des BRK Dachau unterstützen den Laden aus Überzeugung. Der Kita-Verbund ist Sponsor des Ladens und dokumentiert diese Unterstützung mit dem Logo aller Kindertagesstätten des BRK im Landkreis, das im Laden prangt. Die Verbindung zu Jessica Schilcher ist eng, denn die 26-jährige Weichserin arbeitete als Erzieherin im BRK-Kindergarten Burzlbam in Weichs. Zum Januar kündigte sie ihren Arbeitsplatz, um etwas Neues zu wagen.

Auch interessant:

Kommentare