Mopedfahrer vom Auto in Altomünster erfasst

Ein Teil vom Moped
+
Ein Mopedfahrer wurde in Altomünster von Auto erfasst

Ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus Altomünster fuhr am Mittwoch, 24. März, gegen 7.40 Uhr mit seinem Audi die Dr.-Lang Straße entlang und wollte an der Einmündung der Halmsrieder Straße in diese nach links einbiegen.

Dabei bog er in einem so engen Radius ein, dass er einen wartenden 66-jährigen Modpedfahrer aus Altomünster erfasste. Dieser stürzte und musste in die Klinik Aichach gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro.

Auch interessant:

Kommentare