Lastenrad-Verleih in Dachau

Lastenrad-Verleih in Dachau

+
Die zwei Lastenräder stehen allen Dachauern zur Verfügung.

Dachau - Alle Infos über die neue Ausleihmöglichkeit der Lastenräder

Mit finanzieller Unterstützung konnte der ADFC Dachau mittlerweile zwei Lastenräder anschaffen. Die Sponsoren sind die Stadt Dachau, die Stiftung Umwelt der Sparkasse Dachau und die Allianz Umweltstiftung. Eindreirädriges Schwerlastrad mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 300 Kilogrammzum Transport große Lasten und sperriger Güter sowie ein zweirädriges Rad mittlerer Größe mit großer Gepäckwanne und Kindersitz für Familienausflüge oder größere Einkäufe. Beide Räder sindmit einem E-Motor ausgerüstet, der nach Bedarf eingesetzt werden kann. 

Das Sharing steht allen Dachauer Bürgern zur Verfügung. Am Samstag, 30. März von 9.30 bis 13 Uhr am Adolf-Hölzl-Haus wird der aktuelle Stand des Sharings erläutert und ein Ausblick auf die künftige Verleihstruktur gegeben. 

Die beiden Lastenräder werden vor Ort vorgestellt und stehen auch für Testfahrten zur Verfügung. 

Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.adfc-dachau.de/lastenradsharing zu finden. 

Derzeit wird auch noch ein

Name

für die Dachauer Lastenräder

gesucht

, Vorschläge können an lastenrad@adfc-dachau.de geschickt werden.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Bergkirchen sucht Schulweghelfer
Bergkirchen sucht Schulweghelfer
Wolfgang Moll besuchte Oradour sur Glane zum 75. Gedenkfeiertag
Wolfgang Moll besuchte Oradour sur Glane zum 75. Gedenkfeiertag
Karlsfelder Autorin gibt Tipps rund ums Thema Hundehaltung im Büro
Karlsfelder Autorin gibt Tipps rund ums Thema Hundehaltung im Büro
Wohnen und Arbeiten mitten in Vierkirchen
Wohnen und Arbeiten mitten in Vierkirchen

Kommentare