1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Dachau

Mandy Merwerth ist komissarische zweite Vorsitzende der lokalen Vereinigung WIR

Erstellt:

Kommentare

Mandy Merwerth
Mandy Merwerth © pri

Die kommunalpolitische Vereinigung WIR verschiebt ihre turnusmäßige Mitgliederversammlung aufgrund der Corona-Pandemie. Die Vorstandschaft hat entschieden, die Vollversammlung mit personeller Ausrichtung für die kommenden kommunalpolitischen Herausforderungen im nächsten Jahr durchzuführen.

Die Partei sowie der Vorsitzende Wolfgang Moll zeigten sich mit dem bisherigen Engagement der Partei zufrieden: „Obwohl sich pandemiebedingt nur wenig Möglichkeiten boten, konnte in regelmäßigen kommunalpolitischen Stammtischen und Informationsveranstaltungen der Kontakt zu den Bürgern aus der Stadt und aus dem Landkreis gepflegt werden. Mit einer Reihe von konstruktiven Beiträgen und Stadtratsanträgen vertrat die Partei die Interessen der Bürger im Sinne einer wertkonservativ, liberalen Kommunalpolitik auch im zweiten Jahr nach der Kommunalwahl.“

Das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden, dass Ende Oktober 2020 frei geworden ist, nimmt bis zur kommenden Mitgliederversammlung, Mandy Merwerth in kommissarischer Funktion war.

Auch interessant

Kommentare