Museumsbesuch ist wieder im Landkreis Dachau möglich

Museen im Landkreis Dachau öffnen wieder

Das Bild stammt von Peter Seiler
+
Das Bild stammt von Peter Seiler und ist im Museum Altomünster zu bewundern.

Für den Besuch von Kulturstätten gibt es seit 9. März neue Bestimmungen. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft MuseenDachauerLand haben sich abgestimmt und laden wieder zu Museumsbesuchen im Landkreis Dachau ein.

Dabei gilt es selbstverständlich die täglichen Inzidenzwerte im Auge zu behalten, die bis zu einem Wert von 50 den Besuch unter Berücksichtigung von Hygieneregeln ermöglichen. Vor einem Besuch bitten die Museumsverantwortlichen deshalb alle Kunstinteressierten, sich auf den Webseiten der einzelnen Museen nach dem aktuellen Stand der Dinge zu erkundigen. Näheres dazu gibt es auf www.museen-dachauer-land.de .

Die Museen im Einzelnen

Das Bezirksmuseum Dachau kann zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden (Dienstag bis Freitag 11 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 13 bis 17 Uhr). Die weiteren Museen des Zweckverbandes Dachauer Galerien und Museen haben geöffnet: In der Gemäldegalerie ist die Sonderausstellung Katwijk aan Zee sogar am Montag zu sehen. Die Ausstellung der Neuen Galerie Written Imagery ist noch bis 21. März täglich von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Das Klostermuseum in Altomünster zeigt eine Einzelausstellung des Malers Hans Metzger ab Sonntag,14. März zu regulären Öffnungszeiten, Sonntag 13 bis 17 und Donnerstag bis Samstag 13 bis 16 Uhr.

Ebenfalls am kommenden Sonntag öffnet das Huttermuseum in Großberghofen seine Türen von 14 bis 17 Uhr. Für Karfreitag ist das traditionelle Graberlschauen geplant.

Die Kuratoren des Heimatmuseums in Haimhausen laden wieder ab 17. März mittwochs 10 bis 12.30 Uhr (neue Zeit) zum Besuch ein. Die erste Sonntagsöffnung ist für den 25. April vorgesehen.

Das Karlsfelder Heimatmuseum startet wieder am Sonntag, 21. März, von 14 bis 17 Uhr. Ab da gibt es voraussichtlich regelmäßige Sonntags-Öffnungen am ersten und dritten Sonntag des Monats.

Die Verantwortlichen des Indersdorfer Augustiner Chorherren Museums wollen am Ostersonntag öffnen.

Das Kapplerbräu Brauereimuseum wird zeitgleich mit dem Öffnen der Gastronomie wieder zugänglich sein.

Das Bankmuseum in Dachau kann auf Anfrage besucht werden.

Auch interessant:

Meistgelesen

Sommer auf der Thoma-Wiese
Dachau
Sommer auf der Thoma-Wiese
Sommer auf der Thoma-Wiese
Axel Hacke liest 
Dachau
Axel Hacke liest 
Axel Hacke liest 
Silvesterlauf
Dachau
Silvesterlauf
Silvesterlauf
Gräber Richtung Mekka in Dachau
Dachau
Gräber Richtung Mekka in Dachau
Gräber Richtung Mekka in Dachau

Kommentare