Musiksommer 2021 findet in Dachau statt

Dachauer Musiksommer kann dieses Jahr stattfinden

Barockpicknick 2020 in Dachau
+
Die Konzerte auf der Ludwig-Thoma-Wiese und die Barockpicknicke im Hofgarten des Dachauer Schlosses können, wie letztes Jahr, Corona-konform bestuhlt, mit Abstand und reduzierten Besucherkapazitäten stattfinden.

Das gab Oberbürgermeister Florian Hartmann in einer Pressenotiz bekannt. Die Konzerte auf der Ludwig-Thoma-Wiese und die Barockpicknicke im Hofgarten des Dachauer Schlosses können, wie letztes Jahr, Corona-konform bestuhlt, mit Abstand und reduzierten Besucherkapazitäten stattfinden.

Karten für die Veranstaltungen sind seit 24. März, im Vorverkauf erhältlich. Sie sind ausschließlich als personalisierte Tickets zum Selbstausdrucken unter www.muenchenticket.de verfügbar. Folgende Bands spielen auf der Ludwig-Thoma-Wiese: Moop Mama (25. Juni, Urban Brass), die Antilopen Gang (26. Juni, Hip-Hop), Nouvelle Vague (6. Juli, Bossa Nova), Dicht & Ergreifend (9. Juli, Mundart-Rap) und die Mighty Oaks (10. Juli, Folk). Bei den zwei Barockpicknicken spielen die Next One Blues Band um den Dachauer Gitarristen Paul Prem (16. Juli) und das Dachauer Barockensemble (17. Juli). 

Auch interessant:

Kommentare