Schlägerei auf Hochzeitsfeier in Odelzhausen eskaliert

Braut geht dem Bräutigam an den Kragen.
+
Schlägerei auf Hochzeitsfeier in Odelzhausen eskaliert.

Das frisch getraute Ehepaar geriet in einen heftigen verbalen Streit, den einer der Gäste, ein 36-jähriger Erdweger schlichten wollte. Das funktionierte nicht.

Sie mündete in einer wechselseitigen Körperverletzung mit dem Bräutigam, einem 30-jährigen Odelzhausner, in Form von Gerangel und Faustschlägen mit dem Schlichter aus Erdweg.

Da dabei etliche Tische umgeworfen wurden, gingen auch Gläser zu Bruch, was wieder Schnittverletzungen bei beiden Beteiligten verursachte, als die sich am Boden wälzten.

Diese Verletzungen wurden getrennt im Klinikum Fürstenfeldbruck und im Krankenhaus Dachau behandelt.

Die Ermittlungen zum genauen Hergang sind noch im Gange.     

Auch interessant:

Meistgelesen

Die Corona-Teststation in Markt Indersdorf ist wieder in Betrieb
Die Corona-Teststation in Markt Indersdorf ist wieder in Betrieb
18-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
18-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall
2.000 Menschen pro Woche lassen sich derzeit im Landkreis Dachau auf …
2.000 Menschen pro Woche lassen sich derzeit im Landkreis Dachau auf den Corona-Virus testen
Überfall mit Schweinemaske
Überfall mit Schweinemaske

Kommentare