Auf dem Räuber-Kneißl-Weg

Online-Spiel testet Wissen zum Räuber-Kneißl-Themenweg

+
Auf dem Räuber-Kneißl-Weg den Landkreis erkunden und dabei Preise gewinnen. Das Online-Gewinnspiel läuft währende den Sommerferien.

Landkreis- Bald mit dem E-Bike auf dem neuen Räuber-Kneißl-Radweg unterwegs? Für den Hauptgewinner des Sommer-Quiz zur Themen-Strecke eine realistische Aussicht.

Die WestAllianz hält unter www.westallianz-muenchen.de ein Gewinnspiel zum neuen Räuber-Kneißl-Radweg bereit. Wer die Fragen bis zum Ende der Sommerferien richtig beantworten kann, kommt in die finale Auslosung und hat die Möglichkeit, ein Acht-Gang E-Bike zu gewinnen, das, wie auch weitere Preise rund ums Rad, vom Spezial-Fachanbieter Radlbauer gestellt wird. Der im Frühjahr eröffnete Räuber-Kneißl-Radweg ist in vier Etappen unterteilt und führt über 110 Kilometer durch die Gemeinden Bergkirchen, Gröbenzell, Karlsfeld, Maisach, Sulzemoos, Odelzhausen und Pfaffenhofen/Glonn. Die Themenroute ist nach dem Räuber Mathias Kneißl benannt, der dort lebte und mit seinem dramatischen Leben Lokalgeschichte geschrieben hat. „Wir informieren auf den neun Kneißl-Rastplätzen entlang der Route und auf der Website über das Leben von Kneißl, aber auch über die Gemeinden, durch die der Themenweg führt“, betont Helmut Zech, Leiter der Arbeitsgruppe Naherholung und Tourismus der WestAllianz. Auf dem Räuber-Kneißl-Weg starten können Radfahrer beispielsweise von den S-Bahnstationen Maisach, Gröbenzell oder Karlsfeld aus, oder auf einem der 16 Parkplätze sowie den zwei Camping-Plätzen entlang der Strecke. 

Alle Abschnitte haben eine Länge von jeweils zwanzig bis dreißig Kilometern, die auch in einzelnen Etappen zu befahren sind. Insgesamt sind fünf E-Bike-Ladestationen vorhanden. Radkarte, GPS-Daten und ein Audioguide stehen auf www.räuber-kneissl-radweg.de zum Download bereit.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Julia Grote bleibt Vorsitzende bei der Jungen Union
Julia Grote bleibt Vorsitzende bei der Jungen Union
Hallenbad lässt auf sich warten
Hallenbad lässt auf sich warten
So lecker kann Weihnachten weltweit sein
So lecker kann Weihnachten weltweit sein
Gleich drei Goldene Meisterbriefe für Stadtrat Höfelmaier
Gleich drei Goldene Meisterbriefe für Stadtrat Höfelmaier

Kommentare