Helios Klinik wird prämiert

Schlaganfall kann Jeden treffen

+
Klinikgeschäftsführer Gerd Koslowski (Zweite Reihe, Mitte) gratulierte dem Chefarzt Neurologie und Neurogeriatrie, Dr. Christian Lechner (Dritter von links) und dem gesamten Team zur überregionalen Zertifizierung.

Dachau - Schlaganfallstation der Helios Amperklinik überregional prämiert

Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute – je schneller und qualifizierter die Hilfe, desto geringer sind die Folgeschäden. Im Helios Amper-Klinikum Dachau werden Betroffene von einem Spezialteam betreut, der sogenannten „Stroke Unit“. 

Nach drei regionalen Zertifizierungen wurde sie jetzt erstmals als überregionale Schlaganfallstation zertifiziert. Sie erhielt diese Auszeichnung für ihre Rund-um-die-Uhr-Betreuung von Schlaganfallpatienten auf höchstem Niveau. In Deutschland gibt es insgesamt 329 solcher Stroke Units, nur ein Drittel davon sind überregional zertifiziert. Für das Dachauer Klinikum als Schwerpunktversorger ist diese Auszeichnung daher von besonders großer Bedeutung. Schnelle Hilfe im Ernstfall Laut der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft erleiden jährlich rund 260.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. 

Die Ursache ist meist eine plötzliche Durchblutungsstörung oder ein Blutgerinnsel im Gehirn. Durch die Unterversorgung mit Sauerstoff sterben Gehirnzellen ab, erklärt Dr. Christian Lechner, Chefarzt der Neurologie und Neurogeriatrie. „Deshalb zählt jede Minute. Ein Schlaganfall kann jeden treffen. Typische Symptome sind Lähmungserscheinungen, Sprach-, Sehstörungen oder sogar Bewusstlosigkeit.“, erklärte Lechner. 

Kurze Wege, eine hochmoderne Ausstattung, ein eingespieltes Team und als Novum die rund um die Uhr erreichbare Neuroradiologie – dafür gab es jetzt das Prädikat „Überregionale Stroke Unit“.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Dachauer Eltern müssen kranke Kinder ab Oktober in München notärztlich versorgen lassen
Dachauer Eltern müssen kranke Kinder ab Oktober in München notärztlich versorgen lassen
Auf Häuserfahrt holen sich Teilnehmer Bau-Anregungen aus dem Landkreis
Auf Häuserfahrt holen sich Teilnehmer Bau-Anregungen aus dem Landkreis
„Strick Graffiti“ soll als neues Kulturprojekt die Stadt verschönern
„Strick Graffiti“ soll als neues Kulturprojekt die Stadt verschönern
Am Tag der Regionen stellten sich drei Landwirte vor
Am Tag der Regionen stellten sich drei Landwirte vor

Kommentare