Große Spendenbereitschaft von Bürgern und Unternehmen

62.000 Euro für die neue Schule im Franziskuswerk

Der Neubau der Johannes-Neuhäusler-Schule im Franziskuswerk
+
Der Neubau der Johannes-Neuhäusler-Schule im Franziskuswerk Schönbrunn kostet rund drei Millionen Euro.

Ein voller Erfolg war die im November 2020 gestartete Spendenaktion des Franziskuswerks Schönbrunn. 

49.000 Haushalte im Landkreis Dachau und den angrenzenden Gemeinden erhielten den Spendenaufruf „Bitte unterstützen Sie uns beim Bau unserer neuen Johannes-Neuhäusler-Schule“. Rund 62.000 Euro sind seitdem eingegangen.

„Die Spendenbereitschaft von Bürgern und Unternehmen waren wieder großartig“, berichtet die Fundraiserin des Franziskuswerks, Karin Kemmitzer. „Dank des Enagements aus der Region sind wir dem Spendenziel von insgesamt drei Millionen Euro einen Schritt näher gekommen“, freut sich Karin Kemmitzer.

Weiter betonte sie: „Enorm war in diesem außergewöhnlichen Jahr auch die Spendenbereitschaft für die Aktion Wunsch-Christbaum, Alle 225 Herzenswünsche von Schönbrunner Bürgern mit geringen finanziellen Möglichkeiten gingen in Erfüllung.“

Auch interessant:

Meistgelesen

Arbeiten im ganz normalen Umfeld
Arbeiten im ganz normalen Umfeld
Oberbürgermeister bekommt nasse Füße
Oberbürgermeister bekommt nasse Füße
Hotline im Impfzentrum Dachau überlastet
Hotline im Impfzentrum Dachau überlastet

Kommentare