Neugierde für Technik wecken

Schülerinnen sind Dritte beim „Technik-Scouts“-Schülerwettbewerb

+
Schülerinnen aus der Mittelschule Markt Indersdorf präsentieren ihr Projekt für den Wettbewerb.

Markt Indersdorf - Neugierde für Technik wecken

Welche technischen Berufe gibt es eigentlich? Und wie genau sieht sein Berufsalltag aus? 

Dies heraus zufinden, war die Aufgabe der Teilnehmer beim Berufsorientierungswettbewerbs „Technik-Scouts“ des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft. Mit ihrem Film über das Berufsbild „Elektroniker für Automatisierungstechnik“ überzeugten die Schülerinnen der Mittelschule Markt Indersdorf. Sie erreichten beim Finale im Bayerischen Wirtschaftsministerium den Dritten Platz. Damit zählen sie zu den sechs besten von 125 bayerischen Teams aus Mittel- und Realschulen, sowie Gymnasien. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger betonte anlässlich der Abschlussveranstaltung: „Mit dem Projekt „Technik-Scouts“ gewinnen Schüler Erkenntnisse und Praxiserfahrungen für ihre eigene berufliche Zukunft. 

Dadurch wollen wir die Neugier für technische Berufe wecken. Mit Wettbewerben wie diesem stärken wir das bewährte Duale System und machen eine Berufsausbildung attraktiv für Jugendliche.“ Um Karriere zu machen, sagte Aiwanger weiter, bräuchte es nicht immer zwangsläufig Abitur oder einen Universitätsabschluss. Auch mit einer Ausbildung würden jungen Leuten alle Türen offen stehen. 

Er betonte außerdem: „Wir brauchen gut ausgebildete Fachkräfte für Mittelstand und Handwerk und setzen uns deshalb mit Nachdruck für eine berufliche Ausbildung ein.“ Kooperationspartner des Wettbewerbs sind seit Beginn 2007, das Bayerische Wirtschaftsministerium und die Münchner Agentur für Arbeit. Der Wettbewerb „Technik- Scouts“ fand bereits zum 13. Mal statt und mobilisierte seit seinem Start schon über 6.000 Schüler aus allen bayerischen Bezirken.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

200 Klimaaktivisten begleiteten die „Fridays for Future“-Gruppe 
200 Klimaaktivisten begleiteten die „Fridays for Future“-Gruppe 
Zieglerbräu lud Dachauer Tafel auf seine Terrasse ein
Zieglerbräu lud Dachauer Tafel auf seine Terrasse ein
Globaler Klimastreik jetzt auch in Dachau
Globaler Klimastreik jetzt auch in Dachau
Engerl eröffneten Christkindlmarkt
Engerl eröffneten Christkindlmarkt

Kommentare