Es gibt ein neues Fotobuch der Stadt.

Auf 108 Seiten durch Dachau

+
Das neue Fotobuch der Stadt Dachau ersetzt das Exemplar aus 2005 und führt in 108 Seiten durch Dachau.

Dachau - Das neue Fotobuch der Stadt lädt zur Bilderreise ein.

Dachau hat ein neues Fotobuch. Unter dem Titel „Dachau – Eine Bilderreise durch die Große Kreisstadt“ veröffentlichte der Bayerland Verlag das 108-seitige Exemplar. 

Die Erstellung des Buchs erfolgte in Zusammenarbeit mit der Stadt, die ihr Fotoarchiv zur Verfügung stellte. Die Stadt wird das Fotobuch als Gastgeschenk verwenden. Das Vorgängerbuch aus dem Jahr 2005 war in die Jahre gekommen. Nun gibt es wieder ein aktuelles Buch mit neuen Fotos. Es zeigt etwa 170 Fotografien von Sehenswürdigkeiten, Gebäuden, Natur und zahlreichen Veranstaltungen wie dem Volksfest, dem Musiksommer, Kunstausstellungen oder der Redoute. 

Die Fotoauswahl und Zusammenstellung sowie das Lektorat übernahm Verlagslektorin Astrid Schäfer. Die Kunsthistorikerin, Journalistin und Autorin Bärbel Schäfer schrieb die Texte. Diese sind auch in den Sprachen Englisch und Italienisch abgedruckt. Das Fotobuch ist im Handel erhältlich.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Jeder Fünfte Dachauer streitet
Jeder Fünfte Dachauer streitet
Seine innere Ruhe wiederfinden
Seine innere Ruhe wiederfinden
Christbaumsaison ist offiziell eröffnet
Christbaumsaison ist offiziell eröffnet
Arbeiterwohlfahrt Dachau feierte ihr 100-jähriges Bestehen
Arbeiterwohlfahrt Dachau feierte ihr 100-jähriges Bestehen

Kommentare