Der Bund Naturschutz Dachau nimmt gebrauchte Handys, Tablets und Smartphones an.

Smartphonerecyceln leicht gemacht

+
Der Bund Naturschutz Dachau nimmt gebrauchte Handys, Tablets und Smartphones an.

Dachau - Sammelstelle für gebrauchte Handys, Smartphones und Tablets

Ausgediente Handys, Smartphones und Tablets können ab sofort in der Geschäftsstelle des Bund Naturschutz in der Martin-Huber-Straße 20, Dachau, abgegeben werden. 

In Deutschlands Schubladen lagern rund 124 Millionen gebrauchte Geräte. Allein aus den ungenutzten Handys ließen sich mehr als drei Tonnen Gold, 18 Tonnen Silber und 1.100 Tonnen Kupfer zurückgewinnen. Die Rückgabe der ausgedienten Geräte hilft dabei diese wertvollen Rohstoffe zu sichern. Mit den Erlösen aus der Vermarktung und dem Recycling werden Projekte im Natur- und Umweltschutz sowie soziale Projekte unterstützt. Vor Abgabe alle persönlichen Daten löschen und SIM- sowie Speicherkarten entfernen. Die Daten werden außerdem durch von der DEKRA zertifizierte Fachunternehmen in Deutschland gelöscht. 

Aufgrund der momentanen Situation bitte vorher telefonischer beim Bund Naturschutz anmelden unter 08131/ 80372. Ab Juni gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten der Geschäftsstelle.

red

Auch interessant:

Meistgelesen

Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Die Corona-Teststation in Markt Indersdorf ist wieder in Betrieb
Die Corona-Teststation in Markt Indersdorf ist wieder in Betrieb
„Geschichte nicht als Last, sondern als Chance begreifen“
„Geschichte nicht als Last, sondern als Chance begreifen“

Kommentare