1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Dachau

Socken, Mützen und Schals an die Asyl-und Migrationsberatung Dachau übergeben

Erstellt:

Kommentare

Treffpunkt 50plus
Auf dem Foto (von links): Die Leitung des Handarbeitsplausch Susanne Dullinger, die Leitung der Asyl-und Migrationsberatung Nuala McGeady-Mett und die Leitung des Treffpunkt 50plus Alexandra Schäfer © pri

Der Kreative Handarbeitsplausch des Treffpunkt 50plus, welcher sich jeden zweiten Freitag im Monat bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen zum Stricken trifft, hat über das Jahr hinweg etliche Socken, Mützen und Schals aus gespendeter Wolle angefertigt.

Die fertigen Strickwaren wurden nun an die Asyl-und Migrationsberatung übergeben. Die Spende kommt den Klienten während der kalten Jahreszeit zugute. Auf dem Foto (von links): Die Leitung des Handarbeitsplausch Susanne Dullinger, die Leitung der Asyl-und Migrationsberatung Nuala McGeady-Mett und die Leitung des Treffpunkt 50plus Alexandra Schäfer.

Auch interessant

Kommentare