Kult A8 veranstaltet ein Sommer-Festival

Sommerfest am Schloss Sulzemoos

Sommer-Festival
+
Kult A8 veranstaltet dieses Jahr wieder ein Sommer-Festival mit vier Konzerten.

Kult A8 veranstaltet dieses Jahr wieder ein Sommer-Festival mit vier Konzerten am Gut Schloss Sulzemoos. Mit dabei sind die Musiker von Quadro Nuevo ” Mare“ am 23. Juni.

Die Band begeistert mit italienischen Tangos, französischen Valsen, ägäischen Mythen-Melodien, waghalsigen Fahrtenliedern und vielem mehr. Die temperamentvollen Vollblut-Musiker reisen seit 1996 durch die Länder dieser Welt und gaben bisher rund 3500 Konzerte. Quadro Nuevo erhielt zweimal den Echo als „bester Live-Act des Jahres“, den German Jazz Award und eine Goldene Schallplatte. 

Bereits zuvor, um 19 Uhr tritt Ricardo Volkert mit Ensemble auf. Mit Gitarre, Bandoneon und Percussion, mit virtuosem Tanz und Gesang begeben sich die Musiker und Tänzerinnen des Ensembles auf eine Tour durch den Süden Spaniens.

Am Abend darauf, am Freitag, 24. Juni ab 19 Uhr treten die Gitanes Blondes auf. Die vier Münchner spielen auf ihren Konzerten Lieder aus dem Balkan und Klezmermusik, gemischt mit irischen, russischen und südamerikanischen Weisen und wilden Tänzen. Im Anschluss ist das Ensemble Harmonic Brass zu sehen. Mit wechselnden Programmen ist die Gruppe mit etwa 120 Konzerten pro Jahr viel unterwegs. Bei den Künstlern trifft akribisches Feilen an der Performance auf barocke Lebensfreude.

Das Festival findet am 23. und 24. Juni am in der Hirschbergerstraße 10, statt. Der Eintritt kostet 40 Euro pro Abend. Informationen und Tickets gibt es bei Ursula Kohn unter der Telefonnummer: 0176 228/10331 oder per Mail unter: ursula@schlosshotel-odelzhausen.de.

Meistgelesen

Hallenbad lässt auf sich warten
Dachau
Hallenbad lässt auf sich warten
Hallenbad lässt auf sich warten
Das kostenlose Seniorenfrühstück findet zweimal im Monat statt
Dachau
Das kostenlose Seniorenfrühstück findet zweimal im Monat statt
Das kostenlose Seniorenfrühstück findet zweimal im Monat statt
»Amerika und wir«
»Amerika und wir«
Konzept gegen fehlende Grundkenntnisse
Dachau
Konzept gegen fehlende Grundkenntnisse
Konzept gegen fehlende Grundkenntnisse

Kommentare